TCM Hufgold
Hufgold für gesunde und starke Hufe.
Verpackungseinheit

CHF 128.00


Beschreibung

Trockenperioden, ungünstige Böden, Futtermängel und vieles mehr können dazu führen, dass der Huf bröselig wird, sich Risse bilden, das Horn schlecht nachwächst. Die Fütterung von Hufgold kann hier Abhilfe schaffen. Artischocke, reine Bierhefe, Hirse und gelber Leinsamen sorgen für gesunde und starke Hufe mit einem normalen Wachstum.
Wir empfehlen die Fütterung von Hufgold während mindestens 4 Monaten.

«Hufgold» ist eine fein abgestimmte naturreine Mischung, pelletiert ganz ohne Hilfsstoffe.

Risse, Furchen, bröckelige Hufe oder gar Strahlfäule müssen nicht sein. Leidet Ihr Pferd trotz bester Fürsorge darunter denken Sie auch an die Gabe von Alles im Fluss, um die Entgiftung einzuleiten.

Zusammensetzung:
Gerstengras, reine Bierhefe, Hagebutte, Artischocke, Schwarzkümmel, gelber Leinsamen, Hirse
Zusatzstoff: Kieselerde 60'000 mg/kg
Inhaltsstoffe: Rohasche 11,11%, Rohprotein 18,39%, Rohfaser 12,11%, Rohfett 10,83%
Calcium 0,90%, Natrium 0,19% Phosphor 0,45%

Dopingrelevanz: Hufgold benötigt keine Karenzzeit im Turniersport, ist damit Dopingfrei.

Fütterungsempfehlung: 1/2 Mb 2 mal pro Tag

Dose 1,2 Kg

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags